Herausgeber:
Nova MD

Seiten:
232 Seiten

Inhalt
Willkommen in Heavenfield! Das idyllische Städtchen am Rande der Smoky Mountains ist das Zuhause allerlei schräger, liebenswerter Bewohner, gut aussehender Singles und Schauplatz der Liebesroman-Reihe Heavenfield Hearts: Smoky Mountain Storys von Clara Gabriel. Romantisch, knisternd und ziemlich sexy.
Die zweiunddreißigjährige Liz besitzt alles, was sich eine Frau wünscht. Nur eines nicht: ein kleines Abenteuer, das ihre Augen zum Funkeln bringt. Kurzerhand gibt sie ihrem Schicksal eine neue Wendung und löst ihre Verlobung. In einem alten Van bricht sie zu einem Roadtrip auf und landet durch Zufall in Heavenfield, wo sie beim Tanken auf den sieben Jahre jüngeren Noah trifft.
Noah ist fasziniert von Liz. In seinen Augen ist sie die perfekte Frau. Die Sache hat nur einen Haken: Sie ist auf der Durchreise.
Hals über Kopf stürzen sie sich in ein Abenteuer, von dem keiner will, dass es endet.
Doch ihr altes Leben holt Liz früher ein, als gedacht und sie muss sich entscheiden. Ist Noah der Richtige für sie oder ist ihre Liebe nur ein Strohfeuer?

Meinung / Rezension
Das ist für mich eine schwierige Rezension. Das Buch startet sehr spannend. Aber irgendwie kann sich die Spannung nicht halten, das ganze hin und her zwischen Liz und Noah ist anstatt spannend einfach nur nervig. Gegen Schluss wird es dann wieder etwas spannender. Das Ende war zwar nicht so, wie ich gedacht habe, aber es war etwas übertrieben.

Bewertung