Lesebingo 2020

Das Lesebingo habe ich auf der Seite „i am bookish“ gefunden.
Es sollen 25 Bücher für die 25 Kategorien gelesen werden, ausserdem gibt es einen Joker. Das bedeutet: Man hat die Möglichkeit, eine Kategorie auszulassen und stattdessen eine andere Kategorie zweimal zu belegen. Denn es passiert ja durchaus, dass man zu einer Kategorie wirklich mal gar kein passendes Buch findet oder eine Kategorie einfach überhaupt nicht mag.

Erfüllte Aufgaben

Ein Buch mit mindesten 20 Kapiteln: Der Insasse – Sebastian Fitzek
Ein Buch, das dir empfohlen wurde: Die Hölle der Ashley Collins – Jon Athan
Ein Buch, das du letztes Jahr schon lesen wolltest: The Happy Man – Eric. C. Higgs
Ein Sachbuch: Handlettering Workshop – Ludmila Blum
Ein Buch mit rotem Cover: Ein Wispern unter Baker Street – Ben Aaronovitch
Ein Buch übers Vermissen: Die Liebesbriefe von Montmartre – Nicolas Barreau
Ein Buch, das einen Preis gewonnen hat: Was vom Tage übrig blieb – Kazuo Ishiguro
Ein Buch, das einen Epilog enthält Monstrosity – Edward Lee
Ein Buch eines Autoren, dessen Nachname mit G beginnt: Tausche Ehegatten gegen Mann im Kilt – Pia Guttenson
Ein Buch mit einem Ein-Wort-Titel: Aufgetaut – David Safier
Ein Buch, das in Osteuropa spielt: 28 Tage lang – David Safier
Ein Buch mit einer Zahl im Titel: For 100 Days Täuschung – Lara Adrian
Ein Buch, das dich an Herbst erinnert: The Silence – Tim Lebbon
Ein Buch mit Widmung: Im dunklen, dunklen Wald – Ruth Ware
Ein Buch mit einem Adjektiv im ersten Satz: Die Tage in Paris – Jojo Moyes
Ein Buch, dessen Story eine Zeitspanne von mind. 20 Jahren umfasst: Die Mondschwester – Lucinda Riley
Ein Buch mit einem Buch auf dem Cover: Die unglaubliche Flucht des Uriah Heep – H. G. Parry
Ein Buch, das auf einer Insel spielt: Gewürm – Edward Lee
Ein Buch aus einem unabhängigen (kleinen) Verlag: Viel mehr als Liebe – Karin Lindberg
Ein Buch, in dem ein Unfall passiert: Das Glück ist lavendelblau – Pauline Mai
Ein Buch, das in Ich-Form geschrieben ist: Ein ganzes halbes Jahr – Jojo Moyes
Ein Buch, das mit Afrika zu tun hat: Die Sonnenschwester – Lucinda Riley
Ein Buch über eine Legende: Chase: Jagd auf einen König – Thomas Dellenbusch
Das zweite Buch eines Autoren: Ein Ticket nach Schottland – Alexandra Zöbeli
Joker -> Ein Buch eines Autoren, dessen Nachname mit G beginnt: Blutbesudelt Oz – Christopher Golden