Herausgeber:
LYX

Seiten:
371 Seiten

Inhalt
Ein glückliches Missverständnis
Um ihren schwer kranken Vater zu retten, entführt Lady Evina den heilkundigen Rory Buchanan. Allerdings stellt sich bald heraus, dass sie den falschen Buchanan-Bruder erwischt hat. Conran ist der kratzbürstigen Lady jedoch nicht lange gram, denn eine Frau mit ihrem Temperament ist ihm allemal lieber als die Schmeicheleien anderer. Und obwohl Evina geschworen hat, niemals zu heiraten, könnte der „falsche“ Highlander vielleicht genau der Richtige für sie sein …

Meinung / Rezension
Auch dieser Roman war wunderbar. Conran und Evina ergänzen sich perfekt und sind ein wirklich schönes Paar. Conran ist der hilfsbereiteste der Brüder, während Evina der Buchanan-Schwester Saidh sehr ähnlich ist. Dieses Buch hat mich allerdings sehr neugierig auf die Geschichte von Rory gemacht.

Bewertung