Herausgeber:
Rowohlt

Seiten:
432 Seiten

Inhalt
Lauf um dein Leben
Die junge Nia hat Angst. Seit Tagen ist sie in einem Verschlag unter der Erde gefangen. Jemand öffnet die Klappe und wirft Laufkleidung herunter. Nia klettert aus ihrem Gefängnis und beginnt zu rennen. In die Freiheit. In den Wald. Da zischt der erste Pfeil haarscharf an ihrem Kopf vorbei …
Dries Torwellen hat geschworen, seine Nichte Nia zu finden. Die Spur führt ihn zu einer Lodge in den tiefen Wäldern Kanadas. Ihre Betreiber werben mit einem einzigartigen Urlaubserlebnis. Einem Erlebnis, das alle Grenzen sprengt …
Eine atemlose Jagd durch die Wälder Kanadas und in die Abgründe der menschlichen Seele.

Meinung / Rezension
Die Idee hinter der Geschichte war super, die Umsetzung leider nicht so. Einzig das letzte Viertel hat mich wirklich gepackt, erst da wollte ich wissen, wie es weitergeht.
Die Charaktere (besonders Nia) waren teilweise sehr naiv und haben dumm gehandelt.

Bewertung