Herausgeber:
Rowohlt

Seiten:
384 Seiten

Inhalt
Wie Hund und Katz Tierarzt Drake O‘Grady ist in Redwood aufgewachsen. Dieser kleine Ort an der Küste von Oregon ist sein Zuhause, hier hat er die schönsten, aber auch die schlimmsten Erfahrungen seines Lebens gemacht. Zoe Hornsby stand ihm dabei immer zur Seite. Sie ist die wichtigste Person in seinem Leben, auch wenn sie ihn öfter zur Weißglut bringt, als er zählen kann. Sie raubt ihm einfach den Verstand. Sodass er etwas vollkommen Verrücktes tut. Wie Zoe zu küssen … Ein Ort zum Wohlfühlen, drei Tierärzte zum Verlieben.

Meinung / Rezension
Das war meiner Meinung nach der beste der drei Romane. Die Romane sind immer aufgeteilt in Sichtweisen der weiblichen und der männlichen Protagonisten. Im Vergleich zu den anderen Tierärzten ist Drake sehr romantisch, das unterbindet das ganze leugnen der Gefühle. Die Autorin hat auch hier sehr viel Humor eingebunden und die ehemaligen Protagonisten spielen wieder eine Rolle. Auch dieser Band hatte einiges an Drama, allerdings würde ich auch versuchen, die Familie und meine grosse Liebe zu schützen, wenn ich Zoe wäre.

Bewertung