Herausgeber:
Festa Verlag

Seiten:
567 Seiten

Inhalt
Action,
Action
und noch
MEHR ACTION!

In den Geheimlabors des amerikanischen Militärs gerät eine Biowaffe außer Kontrolle. Innerhalb von Tagen rast die Pest um den Globus und rottet den größten Teil der Menschheit aus.

Der Abschluss der epischen Action-Serie. Wenn Menschlichkeit zum schlimmsten Feind des Menschen wird … 

Meinung / Rezension
Das ist der letzte Band der Reihe. Das Grundgerüst bleibt gleich wie im Vorgängerband, wir befinden uns zeitweise in Amerika und zeitweise in Europa. Es gilt immernoch die Abartigen zu töten und die menschliche Rasse zu retten. Auch Piero und Ringo haben wieder einen Auftritt. Leider bleibt es auch dabei, dass die Menschen sterben. Solche die man gerne hat gleichermassen wie solche, bei denen man nicht gerade böse darum ist. Das Ende dieses Buches war einfach der Hammer. Selten habe ich Protagonisten am Ende der Reihe so in mein Herz geschlossen, wie bei dieser Reihe. Dementsprechend finde ich es sehr schade, dass mir nicht mehr Zeit mit ihnen vergönnt war.

Bewertung