Herausgeber:
LYX Verlag

Seiten:
384 Seiten

Inhalt
Partys, Alkohol und Frauen – Jimmy, der charismatische Sänger der Rockband „Stage Dive“, bekommt stets, was er will. Doch als er es mit seinem Lebenstil zu weit treibt und sich in einer Entzugsklinik wiederfindet, wird ihm die hübsche Lena als Assistentin zugeteilt. Sie soll aufpassen, dass er nicht noch einmal über die Stränge schlägt, und ist fest entschlossen, dem sexy Charme ihres Bosses zu widerstehen. Doch das heiße Prickeln zwischen ihr und Jimmy lässt sich schon bald nicht mehr ignorieren.

Meinung / Rezension
Tja, auf dieses Buch habe ich mich von der ganzen Reihe am wenigsten gefreut. Immerhin handelt es von Jimmy, der mir in den anderen beiden Teilen sehr unsympathisch war. Ich bin froh, habe ich es trotzdem gelesen, denn auch diese Geschichte war wunderschön. Dieses Buch hatte bisher am wenigsten Drama in dieser Reihe, aber genauso viel Humor wie die restlichen. Auch Lena war mir sehr sympathisch, sie war so wunderbar offenherzig und nahm kein Blatt vor den Mund (okay, das ist bei den Frauen in dieser Reihe wohl an der Tagesordnung). Ein herrlich erfrischender und witziger Liebesroman.

Bewertung